21
Dez

ÖGZ Gold für Ruinart Blanc de Blancs

Nachdem Falstaff diesen Champagner gerade erst auf den 2. Platz der Listung „Die besten Champagner Brut Blanc de Blancs non-vintage“ gerückt hat, bewertet nun auch die ÖGZ Ruinart Blanc de Blancs mit „Gold“.

Die ÖGZ begründet die hervorragende Bewertung folgendermaßen:

Ruinart: Balanciert zum ÖGZ-Gold

Das Haus Ruinart wurde im Jahr 1729 von Nicolas Ruinart gegründet und ist somit das älteste Champagnerhaus überhaupt und hat eine fast 300-jährige Tradition. Die auffallende Flaschenform der Ruinart-Champagner erinnert noch heute an die historischen Flaschen des 18. Jahrhunderts.

Angekokeltes Zündholz trifft kühle Maracuja und Zitronenmelisse. Am Gaumen hat er alles: viel Steinobst und generell saftige Frucht, Mandel-Noten und als Gegenpart wird es salzig und sogar leicht pikant! „In jeder Hinsicht toll balanciert“, so die Jury.